Stamford Tyres: Dr. Wee Li Ann wird Direktorin, Quartalszahlen

Freitag, 11. Dezember 2009 | 0 Kommentare
 

Der Singapurer Reifengroßhändler Stamford Tyres hat Dr. Wee Li Ann (38) zum Non-Executive Director ernannt. Dr.

Wee ist die Tochter des Unternehmenspräsidenten Wee Kok Wah und hat ihre neue Funkion im Unternehmen zum 9. Dezember übernommen. Zeitgleich mit dieser Bekanntmachung veröffentlichte das an der Singapurer Börse gelistete Großhandelsunternehmen auch seine Quartalszahlen für das zweite Quartal des laufenden Geschäftsjahres 2010 (Mai 2009 bis April 2010).

In der Zeit vom 1. August bis zum 31. Oktober machte Stamford Tyres einen Umsatz von 76,3 Millionen Singapur Dollar (37,4 Millionen Euro; plus zwei Prozent) und schaffte einen Quartalsgewinn von zwei Millionen Dollar (980.

000 Euro). Im ersten Halbjahr des laufenden Geschäftsjahres ging der Umsatz unterdessen noch um 11,45 Prozent auf 146,2 Millionen Dollar (71,4 Millionen Euro) zurück..

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *