Ford Focus in der Ausführung „Style+“ mit Designrädern aus Stahl

Dienstag, 24. November 2009 | 0 Kommentare
 
Aufwertung nicht durch Alus, sondern durch Stahlräder
Aufwertung nicht durch Alus, sondern durch Stahlräder

Mit erweitertem Ausstattungsumfang und neuen Serienstandards zielt der Kompaktklasse-Topseller Ford Focus in der Ausführung “Style+” auf ein besonders vorteilhaftes Preis-Wert-Verhältnis. Dazu sollen unter anderem auch 16-Zoll-Designräder aus Stahl beitragen. .

Schlagwörter:

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte lösen Sie folgende Aufgabe: *