Messe Friedrichshafen startet Tuning-Event „My Car“ in Dortmund

Freitag, 20. November 2009 | 0 Kommentare
 

Branchenvertreter und Fans von Tuning- und Sportwagen können sich im kommenden Jahr auf ein neues Messe-Highlight freuen: Vom 11. bis 14. November 2010 stehen bei der “My Car – Internationale Tuning & Sportwagen Show” in der Messe Westfalenhallen Dortmund veredelte und sportliche Fahrzeuge im Rampenlicht.

Der klar definierte Fokus macht die Hersteller, Tuner und Ausrüster dieser Autos zu Hauptdarstellern der automobilen Messewelt und transportiert den Besuchern die Freude an der Individualisierung meines Autos, heißt es dazu vom Veranstalter, der Messe Friedrichshafen, die ihr Projekt Tuning World Bodensee (wieder vom 13. bis 16. Mai 2010) in nur sieben Jahren zu Europas größtem Messe-Event für Auto-Tuning, Lifestyle und Club-Szene geführt hat.

“Durch den permanenten Dialog mit den Branchengrößen haben wir unser Erfolgskonzept weiter entwickelt und wollen künftig auch im Westen Deutschlands einen Treffpunkt mit Ausstrahlung für Industrie, Handel und Automobilfans bieten”, erklärt Klaus Wellmann, Geschäftsführer der Messe Friedrichshafen. “Dortmund als etablierter Messestandort erweist sich mit seiner Lage im Ballungsgebiet Nordrhein-Westfalen und der Nähe zu den Benelux-Staaten als ideale Bühne für die internationale Tuning- und Sportwagen Show.” Das Projektteam der “My Car” rückt in Dortmund die sportlichen Automobile und den Spaß am Tuning konsequent in den Vordergrund.

Projektleiter Dirk Kreidenweiß: “Durch unsere enge Verbindung zu den Ausstellern und der Club-Szene sind wir in der Lage, ein emotionales Spiegelbild der Branche abzubilden und mit einem aktionsreichen Entertainment-Programm zu kombinieren. Im Frühjahr begeistern wir damit die Massen zur Tuning World Bodensee, zukünftig lassen wir den Funken auch auf das Ruhrgebiet überspringen.” Mehr zur Messe: www.

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *