“Dachmarke Wegmann Automotive wird erwachsen”

Dienstag, 10. November 2009 | 0 Kommentare
 
Die globale Unternehmenszentrale der neugegründeten Wegmann Automotive GmbH & Co. KG ist in Veitshöchheim bei Würzburg ansässig, wo der Weltmarktführer für Auswuchtgewichte in den vergangenen drei Jahren auch seine europäische Produktion zusammengeführt hat
Die globale Unternehmenszentrale der neugegründeten Wegmann Automotive GmbH & Co. KG ist in Veitshöchheim bei Würzburg ansässig, wo der Weltmarktführer für Auswuchtgewichte in den vergangenen drei Jahren auch seine europäische Produktion zusammengeführt hat

Mit Einführung der Dachmarke “Wegmann Automotive” im Jahr 2008 wurden erstmals die Aktivitäten der Marken “Hofmann Power Weight”, “Franken-Original”, “FEco” und “Perfect” gebündelt. Zum 1. Oktober nun folgte der nächste Schritt: die Bündelung aller Aktivitäten der Firmen Dionys Hofmann GmbH und Franken-Industrie GmbH & Co.

KG unter dem Dach der Wegmann Automotive GmbH & Co. KG. “Damit wird die Dachmarke erwachsen und übernimmt auch operative Tätigkeiten”, heißt es dazu in einer Mitteilung des Unternehmens.

Für die Kunden ergäben sich keine Änderungen. Die Produktmarken Hofmann Power Weight, Franken-Original und FEco bleiben unverändert bestehen und sollen dem Unternehmen zufolge in ihren Kernen sogar noch weiter gestärkt werden. “Klar getrennt nach Marken und Qualitätsanforderungen werden die Produktlinien unter einem Dach produziert.

Schlagwörter: , , , ,

Kategorie: Markt, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *