Veränderungen in Contis US-Industriereifensparte

Freitag, 23. Oktober 2009 | 0 Kommentare
 

(Akron/Tire Review) Innerhalb der Industriereifensparte von Continental Tire North America ist David Whitmore zum neuen Verkaufsmanager für das Erstausrüstungsgeschäft ernannt worden. Gleichzeitig hat Paschal Dellavedova die Position als Region Account Executive für Industriereifen im zentralen Süden der USA übernommen, während Mark Madding als neuer Account Executive für das Conti-Industriereifenersatzgeschäft im Westen der Vereinigten Staaten verantwortlich zeichnet..

Schlagwörter: , , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte lösen Sie folgende Aufgabe: *