Werkstattset für die Reparatur von Kraftstoffleitungen

Mittwoch, 21. Oktober 2009 | 0 Kommentare
 
Werkstattset für die Reparatur von Kraftstoffleitungen
Werkstattset für die Reparatur von Kraftstoffleitungen

Die im oberbayrischen Forstinning ansässige Firma Kunzer, seit über 90 Jahren Werksvertretung und Importeur von technischen Ausrüstungsprodukten für den Kraftfahrzeughandel und die Industrie, hat ein 117-teiliges Kraftstoffleitungsreparaturset zusammengestellt, das nach Meinung des Unternehmens in keiner Werkstatt fehlen sollte. “Beim Wechsel des Kraftstofffilters brechen sehr leicht die schwer zugänglichen, oft spröden Steckverbinder ab. Das ist eine unangenehme Erfahrung, weil die SAE genormten Stecker nicht zur Verfügung stehen.

Die Beschaffung einer kompletten Leitung beim Originalhändler ist zeitaufwendig und teuer, der Einbau mühsam und aufwendig”, wird diese Sicht der Dinge begründet. Denn mittels des Kunzer-Reparatursets sollen sich Schäden an sämtlichen Benzin- und Dieselleitungen schnell und einfach behoben lassen. Es enthält unter anderem gerade, 90-Grad- und T-Rohrverbinder, diverse Einbundhülsen, SAE-Verbinder, SAE-Doppelstutzen, PA- und Stahlrohre in den Standardgrößen von acht Millimetern (Benzin) und zehn Millimetern (Diesel) sowie die entsprechenden Schläuche.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Produkte, Werkstatt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *