Pirelli führt „Snowcontrol Serie II“ auf Tour über die Alpen

Mittwoch, 14. Oktober 2009 | 0 Kommentare
 

Zur Einführung des neuen Pirelli Winterreifens, dem “Snowcontrol Serie II”, hat der Hersteller ein “Abenteuer der Extraklasse” gestartet: Die sogenannte “Tour of the Alps” ist die erste Produktvorstellung, die Endverbraucher und Händler online mitverfolgen können. Der Snowcontrol Serie II könne bei diesem dreitätigen Event, das morgen endet, sein Können unter Beweis stellen, indem er alle Teilnehmer sicher über die Alpen bringt. Eingeladen dazu sind Journalisten aus dem Automobil- und Lifestyle-Bereich, sowie je ein Blogger aus Deutschland, Italien, Österreich, Frankreich, Spanien und der Schweiz, heißt es dazu vonseiten des Herstellers.

“Unsere Teilnehmer überqueren in zwei Gruppen die Alpen. Gruppe eins startet in Mailand, Gruppe zwei startet in München”, schreibt Pirelli Deutschland. Über kurvenreiche Alpenpässe geht es zum Treffpunkt der beiden Gruppen – dem Stilfserjoch, dem höchsten Pass Italiens mit 2.

757 Höhenmetern. Dort herrscht bereits perfektes Winterwetter, ideal, um den Snowcontrol Serie II auf Herz und Nieren zu prüfen. Der Fiat 500, der neue VW Polo, die Mercedes A Klasse und viele weitere Modelle – selbstverständlich mit dem Snowcontrol Serie II ausgestattet – sollen bei der “Tour of the Alps” für absoluten Fahrspaß sorgen.

Mehr dazu finden Sie unter www.tourofthealps.de.

Schlagwörter:

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *