Modellschlepper „Michelin Bibtrac“ hilft in der Beratung

Freitag, 9. Oktober 2009 | 0 Kommentare
 
Der Michelin-Modellschlepper “Bibtrac” soll die Beratungsgespräche über die richtige Bereifung deutlich erleichtern
Der Michelin-Modellschlepper “Bibtrac” soll die Beratungsgespräche über die richtige Bereifung deutlich erleichtern

Er ist klein, er ist handlich, lässt Jungenherzen höherschlagen und sieht aus, als käme er von der Designhochschule. Die Rede ist vom “Michelin Bibtrac”, einem neu entwickelten Schulungstraktor in Trolleygröße. Der maßstabsgetreue Traktornachbau wurde von Michelin-Ingenieuren entwickelt.

Nur wenige Händler verfügen über die ausgedehnten Flächen, die für Praxis-Schulungen erforderlich sind. Damit sie ihren Kunden dennoch komplexe Probleme und Fragen rund um Schlepper, Radaufhängung, Schlepperreifen und Belastung jederzeit anschaulich erklären können, wurde der Michelin Bibtrac entwickelt, schreibt der Reifenhersteller in einer Mitteilung. Landwirtschaftsreifen sind Hightech-Produkte.

Ihr richtiger Einsatz, das Zusammenspiel zwischen Rad, Reifen, Traktor und Anbaugerät hat direkten Einfluss auf die Wirtschaftlichkeit eines Betriebes. Ob Aufsattelpflug oder Frontlader – die meisten Landwirte wissen, dass die effektive Achsbelastung ihrer Traktoren nicht nur vom Eigengewicht der Maschine abhängt. Welchen Einfluss hat das Gewicht der Anbaugeräte, welche Rolle spielen Überhang und Gewichtsverlagerung und wie wirkt sich eine Zusatzballastierung aus? .

Kategorie: Markt, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *