Dunlop ist Partner der Eifel Classic 2009

Donnerstag, 1. Oktober 2009 | 0 Kommentare
 

Dunlop ist Partner der Eifel Classic, zu der die Fachzeitschrift Motor Klassik von heute bis zum 3. Oktober eingeladen hat. Die Starterliste der Oldtimer-Rallye ist mit bestens bekannten Piloten und hoch interessanten Fahrzeugen gespickt.

Besonders prominent vertreten ist die Rallyefraktion, die von Doppelweltmeister Walter Röhrl angeführt wird. Der Bayer lässt mit seinem Stammbeifahrer Christian Geistdörfer im Audi quattro von 1984 die Zeiten der gemeinsamen sportlichen Erfolge wieder aufleben. Zur gleichen Zeit als Röhrl auf internationalem Parkett erfolgreich war, machte in der deutschen Szene Harald Demuth von sich reden: Er holte im Audi quattro in den Jahren 1982 und 1984 den Titel des deutschen Rallyemeisters – und geht folgerichtig ebenfalls in einem der Ingolstädter Allradmodelle an den Start.

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *