Neuer Nexen-President eröffnet Verkaufsbüro in Dubai

Montag, 28. September 2009 | 0 Kommentare
 

Nexen Tire hat im vergangenen Monat ein neues Verkaufsbüro in Dubai eröffnet und will damit die Märkte im Mittleren Osten besser erschließen. Wie es dazu in der Unternehmensveröffentlichung “Nexen Today” heißt, wolle sich Travis Kang, der als neuer President die Geschicke des koreanischen Reifenherstellers seit Anfang dieses Jahres führt, noch stärker um die Nexen-Exportmärkte kümmern. Aktuell exportiere Nexen bereits rund 80 Prozent seiner Produktion.

Travis Kang hatte die Leitung des Unternehmens Anfang Januar von seinem Vater und Unternehmensgründer Kang Byung-Jung übernommen und kümmert sich federführend um den Vertrieb. Vice-Chairman Hong Jong-Man – zweiter CEO des Herstellers – kümmert sich um die übergeordnete Geschäftsleitung..

Schlagwörter: , , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *