Winterreifentest 2009 vom ÖAMTC/ADAC: 8 fallen durch

Donnerstag, 24. September 2009 | 0 Kommentare
 

Rechtzeitig vor dem ersten Wintereinbruch mussten sich aktuelle Winterreifenmodelle dem harten Testurteil des ÖAMTC und ihrer deutschen Schwesterorganisation ADAC, die ihre Testergebnisse zeit- und inhaltsgleich präsentieren, stellen. 16 Modelle in der Dimension 185/60 R14T (Tests gefahren auf VW Polo) und 18 Pneus in der Dimension 205/55 R16H (Astra) wurden dabei in aufwändigen Testreihen geprüft. Außerhalb dieser Wertung wurden vom ÖAMTC weitere fünf Reifen in der Standardgröße 195/65 R15T in ausgewählten Kriterien getestet und verglichen.

“Von den 34 bewerteten Reifen haben elf mit 'sehr empfehlenswert' abgeschnitten, weitere zwölf mit 'empfehlenswert'. Diesem erfreulich hohen Niveau stehen allerdings auch acht 'nicht empfehlenswerte' Pneus gegenüber”, erklärt ÖAMTC-Reifenexperte Friedrich Eppel. “Das zeigt, dass zwei Drittel der getesteten Reifen durchaus gute Fahreigenschaften aufweisen.

Fast ein Viertel kann die strengen Vorgaben allerdings nicht erfüllen.” Wie immer finden Sie die detaillierten Testergebnisse, wenn Sie auf unseren Internetseiten die umfangreiche Datensammlung der Reifentests anklicken..

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *