Wintergeschäft: Kleine Räder, kleines Geld

Mittwoch, 23. September 2009 | 0 Kommentare
 
Irgendwann in der kalten Jahreszeit wird sich die Winterbereifung auszahlen
Irgendwann in der kalten Jahreszeit wird sich die Winterbereifung auszahlen

Die Gewinnersegmente der Abwrackprämie sind – wie die Zahlen des Kraftfahrt-Bundesamtes ausweisen – kleinere, kostengünstigere Pkw bis hin zur Kompaktklasse. Diese Autos wurden überwiegend auf Sommerreifen mit Stahlrädern an die Verbraucher ausgeliefert. Angesichts der situativen “Winterreifenpflicht” ist zu erwarten, dass sie fast sämtlich zum Herbst auf Winterreifen umgerüstet werden.

Auch kann vorhergesagt werden, dass überwiegend die gleichen Reifengrößen genommen werden, auf denen die Autos ausgeliefert worden sind. Weil diese Neuwagenkäufer kaum große finanzielle Abenteuer eingehen werden, findet vielfach wohl eine Ummontage von Sommer- auf Winterreifen statt unter weiterer Nutzung der Stahlräder. Diese Zielgruppe ließe sich vielleicht im Frühjahr 2010 für Aluminiumräder gewinnen.

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *