Heuver und Alliance Tyre schließen Vertriebspartnerschaft

Mittwoch, 29. Juli 2009 | 0 Kommentare
 

Heuver Reifengroßhandel wird ab dem 1. August das gesamte Reifensortiment der Alliance Tyre Group – Landwirtschafts-, EM- und MPT-Reifen – in den Benelux-Ländern vertreiben. Alliance habe sich wegen der Leistungsfähigkeit in Lager und Vertrieb für Heuver entschieden und man werde die hohe Liefer- und Servicekompetenz nutzen, die das Unternehmen aus Hardenberg seit Kurzem mit der Verdoppelung seiner Lagerfläche bieten könne, heißt es dazu in einer Mitteilung.

“Alliance hat sich mit seinen hochmodernen Hightech-Reifen einen großen Namen gemacht und ist sehr erfreut, diese neue Zusammenarbeit mit Heuver Reifengroßhandel aufzunehmen, einem der absolut führenden Reifengroßhändler in den Niederlanden”, so Rami Einav, stellvertretender Leiter für Marketing und Vertrieb für Alliance in Europa. “Wir haben im vorigen Jahr in die Verdoppelung unserer Lagerkapazitäten investiert und dies zahlt sich jetzt aus: ein neuer Vertrag mit Alliance”, freut sich Bertus Heuver, Geschäftsführer von Heuver Reifengroßhandel. Alliance habe sich für Heuver als Partner u.

a. im Markt für Landwirtschaftsreifen entschieden, “weil wir hier traditionell stark sind. Und mit unserem neuen, großen Lager (24.

000 m2) können wir außerdem das Sortiment an Baumaschinen- und MPT-Reifen hier vor Ort führen. Dies bietet Alliance die Sicherheit, dass der Markt schnellstmöglich beliefert werden kann, wozu Heuver das eigene Markt- und Produkt-Know-how beisteuert.” Dies sei eine Win-win-Situation für die beteiligten Unternehmen.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Markt, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *