Kooperation in Sachen Reifendruckkontrolle/Reifenmanagement

Donnerstag, 16. Juli 2009 | 0 Kommentare
 

(Tire Review/Akron) Die US-amerikansiche Anbieter von Reifendruckkontrollsystemen Advantage PressurePro hat mit der australischen Vehicle Management Corp. Pty. – Anbieter von Reifenmanagementsoftware – eine Zusammenarbeit vereinbart.

Daraus hervorgehen soll ein neues Produkt namens “enTire PressureAgent”, das als Kombination des Advantage-PressurePro-Druckkontrollsystems “PressureAgent” mit der “enTire”-Reifenmanagementlösung der Australier beschrieben wird. Ziel sei es, Flottenbetreibern damit jederzeit einen Überblick über die Luftdrücke in den Reifen an jeder Achsposition ihrer Fahrzeuge liefern zu können..

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *