Abu Dhabi: Schadhafte Reifen? Auto stillgelegt

Mittwoch, 8. Juli 2009 | 0 Kommentare
 

Von harten Maßnahmen berichtet die “Gulf News” aus Abu Dhabi bei Nutzung unsicherer, weil schadhafter Reifen: Seit dem 1. Januar sind schon fast 9.000 Autofahrer abgestraft worden.

Wer mit unsicheren Reifen unterwegs ist und erwischt wird, dessen Fahrzeug wird erst einmal für eine Woche stillgelegt, eine Geldstrafe gibt es zusätzlich, auch “schwarze Punkte” im Führerschein. Die Regel “Je größer das Fahrzeug desto höher die Geldstrafe” wird mit der größeren Gefahr begründet, die von schwereren Autos ausgeht. .

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *