Doppeljubiläum: 30 Jahre GDI – zehn Jahre Reifensoftware „Radius“

Montag, 29. Juni 2009 | 0 Kommentare
 
GDI-Geschäftsführer Rolf Lutz, Landrätin Theresia Riedmaier, Firmengründer Paul Schneider (von links nach rechts)
GDI-Geschäftsführer Rolf Lutz, Landrätin Theresia Riedmaier, Firmengründer Paul Schneider (von links nach rechts)

In diesem Jahr kann die GDI Gesellschaft für Datentechnik und Informationssysteme mbH gleich zwei Jubiläen feiern: Denn zum einen wurde das Unternehmen 1979 gegründet und besteht somit seit 30 Jahren, und zum anderen ist seine Reifenhandelssoftware “Radius” seit nunmehr zehn Jahren auf dem Markt. “Vision + Kreativität = Kundennutzen” – mit dieser einfachen Formel erklärt man sich in Landau in der Pfalz – dem GDI-Firmensitz – den eigenen Erfolg. “Am Anfang stand, vor genau dreißig Jahren, die mutige Vision von einer standardisierten PC-Businesssoftware für Unternehmen jeder Größe.

Hinzu kam die professionelle Kreativität eines ideenreichen Teams, die auch in drei Jahrzehnten niemals nachgelassen hat. Das Ergebnis sind grundsolide und flexible Produkte, die genau das bringen, was sich der Kunde wünscht”, sagt der Softwareanbieter, der “Radius” für den Reifenfachhandel und die Kfz-Werkstatt als Beispiel dafür wertet. Klar, dass man das Doppeljubiläum mit einem großen Event gebührend zu feiern wusste: Am 19.

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *