Conti-Technologie für kostensensible Märkte in Asien, Osteuropa und Südamerika

Montag, 11. Mai 2009 | 0 Kommentare
 
Moderne Einspritztechnik, Motor- und Getriebesteuerung von Continental für kostensensible Märkte
Moderne Einspritztechnik, Motor- und Getriebesteuerung von Continental für kostensensible Märkte

Die aufstrebenden Automärkte in Asien, Osteuropa und Südamerika entwickeln sich rasant. Dabei ist zunehmend moderne Technologie gefragt, um schärfere Abgasbestimmungen einzuhalten sowie den Verbrauch und damit den Kohlendioxidausstoß der Fahrzeuge zu senken. Die Division Powertrain von Continental bietet für diese kostensensiblen Märkte, in denen die Mehrzahl der verkauften Fahrzeugmodelle deutlich weniger als 10.

000 Euro kostet, ein komplettes Portfolio rund um den Low-Cost-Verbrennungsmotor an. Die Herausforderung lag darin, High-Tech-Produkte für Low-Cost-Märkte zusammen mit Ingenieuren in den jeweiligen Regionen für die Anforderungen vor Ort zu entwickeln und zu produzieren. .

Schlagwörter:

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte lösen Sie folgende Aufgabe: *