Von Grünberg legt Conti-Ämter mit sofortiger Wirkung nieder

Freitag, 6. März 2009 | 0 Kommentare
 
Dr. Hubertus von Grünberg
Dr. Hubertus von Grünberg

Der Vorsitzende des Aufsichtsrats der Continental AG, Dr. Hubertus von Grünberg, hat soeben in Frankfurt/Main seinen sofortigen Rücktritt erklärt. Er legt auch sein Amt als Aufsichtsratsmitglied der Continental AG mit sofortiger Wirkung unter Hinweis auf persönliche Gründe nieder.

Bis zur Wahl eines neuen Aufsichtsratsvorsitzenden steht der stellvertretende Aufsichtsratsvorsitzende Werner Bischoff dem Gremium vor. Von Grünberg war seit 1999 Vorsitzender des Aufsichtsrates der Continental AG und zuvor von 1991 bis Juni 1999 Vorstandsvorsitzender des Unternehmens. .

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *