ArvinMeritor blickt auf hundert Jahre Geschichte zurück

Mittwoch, 4. Februar 2009 | 0 Kommentare
 

Die Wurzeln des amerikanischen Zulieferers ArvinMeritor (Troy/Michigan) reichen mit der Gründung der “Timken Detroit Axle” bis zum Jahr 1909 zurück. Heute begeht die Firma, die unter anderem Pkw-Stahlfelgen im Produktportfolio hat, ihren hundertsten Geburtstag. Seit 1953 unter dem Dach von Rockwell angesiedelt, war das Stahlradgeschäft durch Akquisition von Fumagalli im Jahre 1973 ins Unternehmen gekommen.

Schlagwörter:

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *