Der schnelle Filmkurier nutzt AEZ Forge A in „Transporter 3“

Dienstag, 27. Januar 2009 | 0 Kommentare
 
Dank AEZ-Rad Forge A kein Problem
Dank AEZ-Rad Forge A kein Problem

Post-Express oder Blitzkurier? Wer es wirklich eilig hat und auch noch Dreck am Stecken, für den kann es im Transportgewerbe nur einen geben: den Profifahrer Frank Martin (Jason Statham). Bei seinem aktuellen Kinoerfolg Transporter 3 brennt er ein Actionfeuerwerk ab, das auch für seine Gewohnheiten Maßstäbe setzt. In einer tragenden Nebenrolle ist bei der spannenden Jagd auf Umwelt-Terroristen das Schmiederad Forge A von AEZ zu sehen.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *