Langjährige Mitarbeiter von Michelin geehrt

Dienstag, 23. Dezember 2008 | 0 Kommentare
 

Michelin hat jüngst 21 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Standortes Bad Kreuznach geehrt, die auf eine 25- oder 40-jährige Betriebszugehörigkeit verweisen können. Das meldet die Allgemeine Zeitung Bad Kreuznach. Demnach haben die Jubilare schon vor der offiziellen Feier unter anderem mit Werksleiter Cyrille Beau, Personalleiter Oliver Beck und Betriebsrat Claus Bos am Tage ihres jeweiligen Jubiläums von ihrem jeweiligen Vorgesetzten eine Urkunde mit Anerkennungsscheck erhalten.

Bei der Feierstunde soll Cyrille Beau ihnen nun zusätzlich eine Michelin Medaille überreicht haben. “Sie sind ein großer Teil der Kernmannschaft, welches unser Unternehmen aufgebaut und weiterentwickelt hat. Wir sind bei Michelin stolz, einen großen Mitarbeiterstamm mit langjähriger Betriebszugehörigkeit zu haben.

Sie gehören zu den wichtigen Stützen des Unternehmens. Mit dem Transfer Ihrer Erfahrungen und Fachkenntnisse an die jüngeren Mitarbeiter werden wir gemeinsam die zukünftigen Herausforderungen gut überstehen”, wird der Bad Kreuznacher Werksleiter von dem Blatt zitiert. Im Durchschnitt liege die Betriebszugehörigkeit bei Michelin in Bad Kreuznach bei fast 24 Jahren, heißt es.

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *