Eisspione von Continental im Winterdienst

Freitag, 28. November 2008 | 0 Kommentare
 
Der Sensor ist kaum größer als ein Streichholz
Der Sensor ist kaum größer als ein Streichholz

Erfolgreiche Rallyefahrer haben menschliche Eisspione, die vor dem Rennen jede Strecke prüfen. Im normalen Autofahreralltag gibt es diese menschlichen Helfer zwar nicht, dafür kann die Elektronik vor einer möglichen Eisgefahr warnen. Feinfühlige Sensoren von Continental messen zuverlässig die Außentemperatur und geben diese an die Bordelektronik weiter.

Schlagwörter:

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *