10-Speichen-Rad X10 von Borbet

Mittwoch, 26. November 2008 | 0 Kommentare
 
Erinnerungen an den Klassiker Typ A?
Erinnerungen an den Klassiker Typ A?

Pünktlich zur Essen Motor Show präsentiert die Aluminiumgussrädermarke Borbet das Design X10. Der Clou des 10-Speichen-Rades ist die Speichenanordnung: Im Wechsel präsentieren sich die schwarz lackierten Speichen und die Speichen mit den polierten Oberflächen. So treten die fünf silberglänzenden Speichen gegenüber den schwarzen Speichen in den Vordergrund und geben dem Rad gewissermaßen “eine schwebende Wirkung”, wie der Anbieter schreibt.

Neben der zeitgemäßen Bi-color-Lackierung besticht die Felge mit ihrer ebenso kraftvollen wie sportlichen Linienführung, bei der besonders das Felgenhorn betont wird. Blickfang in der Radmitte ist ein aufgesetzter Stern, der bei Insidern vielleicht Erinnerungen an das allererste Borbet-Rad, das Design A, wach werden lässt. Erstmals präsentiert wird das neue Design X10 in Essen in der Abmessung 8x18, folgen wird zum kommenden Frühjahr die Radgröße 7,5x17 Zoll.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *