Schöne Tuningautos werden von Hella ausgezeichnet

Montag, 17. November 2008 | 0 Kommentare
 
Schöne Tuningautos werden von Hella ausgezeichnet
Schöne Tuningautos werden von Hella ausgezeichnet

Die Hella KGaA Hueck & Co. will als Spezialist rund um die Fahrzeugbeleuchtung und -elektronik im Rahmen der Essen Motor Show 2008 erstmals Preise für die dort gezeigten drei schönsten Tuningautos vergeben. Klar, dass bei dem von der amtierenden Miss Tuning Daniela Grimm übergebenen “Hella Show & Shine-Award” ein Schwerpunkt der Bewertung auf der Beleuchtungsanlage der Fahrzeuge liegen wird, wobei Autos der Marken Volkswagen, Audi, Seat und Skoda im Vordergrund stehen sollen.

“Bei der Mehrzahl der Tuningfreunde sind Fahrzeuge dieser Marken besonders beliebt, was sich natürlich auch in unserem Zubehörprogramm niederschlägt”, so Hella-Marketingspezialist Markus Kirchner. Das Besondere am “Hella Show & Shine-Award” sei, dass die Fahrzeuge nicht ausschließlich nach dem Aussehen beurteilt werden, sondern obendrein auch überprüft werde, ob sie mit einer “angemessenen Beleuchtungsanlage” ausgestattet sind. “Das macht das Fahrzeug nicht nur optisch unverwechselbar und deutlich attraktiver, sondern erhöht vor allem auch die Sicherheit.

Wenn es um Tuning geht, wird dieser Aspekt oft vernachlässigt. Wir wollen mit diesem Preis deutlich machen, dass sich attraktives Aussehen und optimales Sehen und Gesehenwerden nicht ausschließen”, erklärt Kirchner. Das sei zudem ein Grund dafür, dass Hella nunmehr schon im vierten Jahr die Aktion “Tune it! Safe!” des Verbandes der deutschen Automobiltuner e.

V. (VDAT) und des Bundesverkehrsministeriums unterstütze. “Keiner soll durch Produkte minderwertiger Qualität getäuscht oder letztendlich gefährdet werden.

Schlagwörter: , , , ,

Kategorie: Produkte, Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *