Bekaert verzeichnet starkes Umsatzwachstum

Montag, 10. November 2008 | 0 Kommentare
 

Der Hersteller von Stahlkord für die Reifenfertigung Bekaert hat jetzt das Ergebnis des dritten Quartals vorgelegt bzw. die Umsätze der ersten drei Quartale des Geschäftsjahres 2008 ermittelt und in den ersten neun Monaten (konsolidiert) den Umsatz um 28,8 Prozent auf 2,047 Mrd. Euro gesteigert.

Die Sparte “Advanced wire products”, zu der Stahlkord für die Reifenindustrie zählt, ist sogar überproportional gewachsen. Die wegen der Marktschwäche in Nordamerika und Europa rückläufige Nachfrage wurde durch starkes Wachstum in China überkompensiert. Über die Gewinnsituation sagt das Unternehmen in einer dazugehörigen Pressemeldung nichts.

Schlagwörter:

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *