ASA bringt die neue Leichtmetallfelge AR6 auf den Markt

Montag, 10. November 2008 | 0 Kommentare
 
Mit versetzten Speichen
Mit versetzten Speichen

ASA bringt mit der AR6 eine einteilige Leichtmetallfelge in drei verschiedenen Farbvarianten auf den Markt: Schwarzglanz frontpoliert, Sterlingsilber und Schwarzmatt frontpoliert. Das Design zeichnet sich  durch das Zusammenspiel von geraden, statisch-wirkenden sowie symmetrisch-geschwungenen Speichenelementen aus. Durch die versetzte Anbringung der 20 Speichen wirkt der Radstern edel, weiter besticht die AR6 durch die Verwendung von qualitativ hochwertigen Materialien, welche zudem auch einfach zu pflegen sind.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *