Loeb Rekordweltmeister

Montag, 3. November 2008 | 0 Kommentare
 

Sébastien Loeb sicherte sich ein Rennen vor Saisonfinale mit seinem Citroën C4 WRC die Fahrerweltmeisterschaft in der Rallye-WM 2008 und ist mit jetzt fünf Titeln Rekordhalter. Bei der Rallye Japan am vergangenen Wochenende musste er aber den beiden Ford Focus RS von Mikko Hirvonen und Jari-Matti Latvala den Vortritt lassen. Damit hat Ford sich die Chance bewahrt, zum Saisonfinale Anfang Dezember in Wales in der Markenwertung noch an Citroën vorbeizuziehen.

Schlagwörter: , , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *