Textillösungen laut ÖAMTC kein Ersatz für herkömmliche Schneeketten

Donnerstag, 30. Oktober 2008 | 0 Kommentare
 
Michelins “Easy Grip”
Michelins “Easy Grip”

Vor Kurzem hat der Österreichische Automobil-, Motorrad- und Touringclub (ÖAMTC) Schneeketten und Textiltraktionshilfen bzw. textile Anfahrhilfen einem Test auf ihre Wintertauglichkeit unterzogen. “Die Schneeketten erreichten alle die Note ‚gut’, zum ‚Sehr gut’ reichte es für keine”, so die Bilanz des ÖAMTC-Technikers Steffan Kerbl.

“Wesentlich schlechter schnitten Textiltraktionshilfen ab. Sie werden Schneeketten nicht so bald ersetzen können. Nach bereits 16 Kilometern auf Beton besteht auch die beste textile Anfahrhilfe nur noch aus Fetzen”, sagt er.

Als beste textile Anfahrhilfe erreichte Michelins “Easy Grip” in dem Test demnach gerade einmal drei Sterne, also ein “befriedigend”. Zwar sei auch diese Lösung ansonsten nicht tauglich als Schneekettenersatz, dennoch biete die textile Anfahrhilfe des Reifenherstellers den besten Halt auf Schnee und soll bezüglich dieser Disziplin sogar alle mitgetesteten Schneeketten hinter sich gelassen haben. Beim Bremsen auf Eis rutsche man mit “Easy Grip” dafür jedoch weiter geradeaus.

“Wenn der Hersteller diese textile Technik noch mit Stahl verknüpft und an der Verschleißbeständigkeit arbeitet, hat die Schneekette einen echten Konkurrenten”, ist Kerbl überzeugt. Denn mit Stahlnoppen sei auch der Grip auf Eis gesichert. .

Schlagwörter: ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *