Hermann Gassner wird Deutscher Rallyemeister auf Pirelli-Reifen

Donnerstag, 30. Oktober 2008 | 0 Kommentare
 
Hermann Gassner wird Deutscher Rallyemeister auf Pirelli-Reifen
Hermann Gassner wird Deutscher Rallyemeister auf Pirelli-Reifen

Nach seinem letztjährigen Erfolg ließ Hermann Gassner auch in der Saison 2008 nichts anbrennen und sicherte sich erneut den deutschen Meistertitel. Dabei vertraute er wie schon 2007 auf die Hilfe seines langjährigen Copiloten Siegi Schrankl und seinen mit Pirelli-Reifen ausgestatteten Mitsubishi Lancer EVO IX. Mit einem sechsten Platz beim finalen DM-Lauf – der am 17.

und 18. Oktober 2008 ausgetragenen Lausitz-Rallye – sammelte Hermann Gassner die letzten fehlenden Punkte zur Titelverteidigung. Bei der einzigen weitgehend auf Schotter gefahrenen DM-Rallye setzte Gassner auf Pirelli-Schotterreifen der Typen “K6” und “KM6”.

Einen Platz vor ihm kam sein Sohn Hermann Gassner jr. ins Ziel der Lausitz-Rallye. Der 19-Jährige landete damit bereits in seiner ersten DM-Saison auf dem vierten Gesamtrang.

Gassner jr. ist übrigens von einer Kommission des DMSB als deutscher Fahrer für das “Pirelli-Star-Driver”-Programm nominiert worden, bei dem den fünf vielversprechendsten Nachwuchspiloten aus rund 20 Ländern die Gelegenheit geboten wird, in der Saison 2009 bei sechs Läufen der Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) ihr Können zu zeigen.

.

Schlagwörter: , , , ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *