Auto Mobil International und Fachmesse AMITEC 2009

Montag, 20. Oktober 2008 | 0 Kommentare
 

Innovationen in allen Fahrzeugsegmenten sollen die 19. Auto Mobil International (AMI) vom 28. März bis 5.

April 2009 in Leipzig prägen, für die rund 500 Aussteller, darunter 50 Pkw-Marken mit mehr als hundert Modellpremieren, sowie 290.000 Besucher erwartet werden. Ein repräsentatives Angebot bieten auch die Angebotsbereiche Individualisierung und Veredelung, Transporter/leichte Nutzfahrzeuge, Ersatzteile und Zubehör sowie Dienstleistungen rund ums Auto.

Die teilweise parallel stattfindende 12. AMITEC vom 28. März bis zum 1.

April 2009 gilt als wichtigste Fachmesse des Jahres für Fahrzeugteile, Werkstatt und Service in Deutschland und Mitteleuropa. 271 Aussteller und 51.800 Fachbesucher kamen 2008 auf das Messegelände in Leipzig zur AMITEC, 2009 werden rund 280 Aussteller und deutlich über 50.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *