ISO-Zertifikat für amerikanische Toyo-Fabrik

Montag, 15. September 2008 | 0 Kommentare
 

Das Toyo-Reifenwerk in White (Bartow County/Georgia) ist gemäß ISO 9001:2000 zertifiziert worden. In der Fabrik, die bis zum Jahre 2012 auf eine Jahreskapazität von sechs Millionen Einheiten hochgefahren wird, werden Pkw- und Leicht-Lkw-Reifen der beiden Marken Toyo und Nitto hergestellt: so die Toyo-Typen Proxes ST II, Open Country M/T und Proxes 4 bzw. die Nitto-Typen Grappler, NT 420S und NT 555.

Schlagwörter:

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *