Continental und Mobileye beim 7er

Mittwoch, 10. September 2008 | 0 Kommentare
 

Die neue 7er-Reihe von BMW bietet ein neues hochentwickeltes, von BMW und Continental entwickeltes Fahrerassistenzsystem. Zum ersten Mal werden jetzt drei Fahrerassistenzfunktionen über eine Kamera gesteuert. Entworfen wurden die kombinierten Technologien – SLI (Speed Limit Information, Tempolimitanzeige), HBA (High Beam Assist, Fernlichtassistent) und LDW (Lane Departure Warning, Spurhalteassistent) – bei BMW durch eine Partnerschaft zwischen dem internationalen Autozubehöranbieter Continental und Mobileye N.

V. (Niederlande), zwei in der Entwicklung von optischen Fahrerassistenzsystemen weltweit führenden Unternehmen..

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *