Weltbank gibt türkischem Reifenhersteller Großkredit

Donnerstag, 4. September 2008 | 0 Kommentare
 

Die International Finance Corporation (IFC), die zur Weltbank gehört, gewährt dem türkischen Reifenhersteller Petlas A.S., der zu 99,97 Prozent der Abdulkadir Ozcan Otomotiv (AKO, Ankara) gehört, einen Kredit in Höhe von 250 Millionen US-Dollar (derzeit ca.

172 Millionen Euro). AKO, gegründet 1970 durch Abdulkar Ozcan, gehört der Familie Ozcan, an der Unternehmensspitze sitzt Mustafa Ozcan, auch im Management sind Familienmitglieder. AKO ist unter anderem Distributeur für die Reifenmarken Toyo, Hankook und Maxxis, aber auch Vermarkter von Autobatterien und Felgen, so der Marken CMS und Alessio.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *