„Automeister“ integriert Modul „Räder und Reifen“

Donnerstag, 21. August 2008 | 0 Kommentare
 

Die im April 2008 auf der ERFA-Tagung von „Automeister“ getroffene Entscheidung, zukünftig mit Unterstützung der Reifenfachhandelskooperation point S das Modul „Räder und Reifen“ zu nutzen, trägt Früchte: Mittlerweile würden alle „Automeister“-Betriebe von der Erweiterung des Leistungsportfolios profitieren, heißt es in einer Pressemitteilung. Damit sei ein weiterer Schritt der strategischen Integration von „Automeister“ in die point-S-Gruppe vollzogen. Nach dem Modul „Räder und Reifen“ soll die enge Verflechtung beider Unternehmen in Kürze durch den Geschäftsbereich „Leasing- und Flottenservice“ weiter ausgebaut werden.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *