Ulrich Hink neuer Geschäftsführer bei MeWa

Dienstag, 24. Juni 2008 | 0 Kommentare
 
Ulrich Hink
Ulrich Hink

Ulrich Hink verstärkt seit 1. Juni 2008 die Geschäftsführung bei MeWa Recycling Maschinen und Anlagenbau GmbH. Bereits seit 2003 nimmt Ulrich Hink Führungsaufgaben beim Gechinger Recyclingunternehmen wahr.

Zukünftig soll er gemeinsam mit dem seit 2005 der Geschäftsleitung angehörenden Helmut Oberguggenberger die Vertriebsorganisation weiter ausbauen und neue Märkte erschließen. Deutliche Umsatzsteigerungen gegenüber dem Vorjahreszeitraum veranlassten den geschäftsführenden Gesellschafter Heimo Wabnig dazu, das Team der Geschäftsleitung zu erweitern. Die MeWa Recycling Maschinen und Anlagenbau GmbH entwickelt und baut seit 25 Jahren Zerkleinerungsmaschinen und schlüsselfertige Recyclinganlagen für die verschiedensten Einsatzzwecke, darunter Altreifen.

An den Standorten in Gechingen (Firmensitz) und Freiberg/Sachsen beschäftigt MeWa mittlerweile über 150 Mitarbeiter. Etwa 80 Prozent des Umsatzes entfallen auf den Export. .

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *