Michelin kooperiert mit Love’s Travel Stops

Dienstag, 6. Mai 2008 | 0 Kommentare
 

US-weit verfügt das familiengeführte Netzwerk von „Love’s Travel Stops & Country Stores“ (Oklahoma City) über mehr als 150 Servicestationen inklusive Tankstellen. Jetzt haben beide Unternehmen einen Kooperationsvertrag unterschrieben, der den Lkw-Reifenservice mit Michelin-Produkten beinhaltet. Spätestens Ende 2009 sollen hundert der Love’s-Standorte in die Lage versetzt sein, für den Lkw-Service, den die Outlets der Nutzfahrzeugindustrie bieten, zu einer echten Alternative aufzusteigen, kündigt der fürs Reifengeschäft verantwortliche Love’s-Manager Kevin McCarthy an.

Schlagwörter:

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *