Pneu Egger versteigert das Auto des Jahres

Montag, 28. April 2008 | 0 Kommentare
 
Florian Unterkalmsteiner ersteigerte sich den Fiat 500
Florian Unterkalmsteiner ersteigerte sich den Fiat 500

Die Anzahl der Gebote an der Versteigerung des derzeit beliebtesten italienischen Kleinwagens war enorm. Dass die Nachfrage für den Fiat 500 auf der nationalen Online-Auktionsplattform ricardo.ch gross sein würde, hatten sich die Verantwortlichen von Pneu Egger (Aarau/Schweiz) in Anbetracht seiner Aktualität natürlich erhofft.

Vom 14. bis 31. März überboten sich die Auktionsteilnehmer auf ricardo.

ch mit immer größeren Einsätzen. Der Hammer fiel bei exakt 20.000 Franken.

Diese stolze Summe war der exklusive Fiat 500 dem neuen Besitzer, Florian Unterkalmsteiner aus Savognin, wert. Pneu Egger spendet den gesamten Auktionserlös für den Fussball-Nachwuchs. .

Schlagwörter:

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *