CGS-Reifen: Arnold Kemkemer geht

Samstag, 12. April 2008 | 0 Kommentare
 

Ende April 2008 wird Arnold Kemkemer, Direktor Marketing und Markenmanager für die Marken Continental und Semperit, den Agrarreifenspezialisten nach weniger als einem halben Jahr bereits wieder verlassen; wie es offiziell heißt „aus familiären Gründen.“ Beobachter berichten über weitere Unstimmigkeiten innerhalb der „CGS-Familie.“.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *