Sibur-Russian Tyres 2007 mit deutlichem Wachstum

Donnerstag, 3. April 2008 | 0 Kommentare
 

Zusammen mit den Zahlen der Sibur-Holding hat der Konzern nun auch erstmals Daten der Reifensparte Sibur-Russian Tyres veröffentlicht. Danach konnte das Unternehmen seinen Umsatz im vergangenen Jahr gegenüber 2006 um 25,2 Prozent auf 23,777 Milliarden Rubel (698,8 Millionen Euro) steigern. Dabei konnte Sibur-Russian Tyres sein Wachstum in allen drei Geschäftsfeldern ähnlich deutlich ausbauen.

Während der Hersteller heute über 56 Prozent seines Umsatzes mit Lkw-Reifen erzielt, konnte er in diesem Segment die Umsätze um 26,4 Prozent auf 13,385 Milliarden Rubel (362,9 Millionen Euro) steigern. Die Umsätze mit Pkw-Reifen steigen demnach am deutlichsten, und zwar um 27,4 Prozent auf 6,279 Milliarden Rubel (170,2 Millionen Euro). Das dritte Segment bestehend aus Landwirtschafts- und Flugzeugreifen sowie „sonstige“ Reifen konnte im vergangenen Jahr ebenfalls ausgebaut werden: Sibur meldete eine 18,4-prozentige Umsatzsteigerung auf 4,113 Milliarden Rubel (111,5 Millionen Euro).

Für das Geschäftsjahr meldet die Sibur-Holding einen Spartengewinn in Höhe von 592 Millionen Rubel (16 Millionen Euro), was eine Marge von 2,5 Prozent ausmacht. Der gesamte Sibur-Konzern zum Vergleich dazu: 15,8 Prozent Marge..

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *