Toyo erhöht Reifenanteil am Konzerngeschäft

Montag, 18. Februar 2008 | 0 Kommentare
 

Die Toyo Tire & Rubber Co., Ltd. präsentiert jetzt die Bilanz der ersten drei Quartale des Geschäftsjahres 2007, das am 31.

März enden wird. Zum 31.12.

2007 hatte sich der Anteil der Reifensparte verglichen mit dem Vorjahreszeitraum von 68,7 auf 71,4 Prozent erhöht. Der Konzern hat den Umsatz in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres von 1,521 Mrd. auf 1,719 Mrd.

Euro ausbauen können, auch die Entwicklung von Operating und Ordinary income war positiv, netto aber blieb weniger in der Kasse: 43,9 Mio. nach 54,1 Mio. Euro (net income).

Schlagwörter:

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *