Erster 63-Zoll-Radialreifen von Titan Tire gebaut

Montag, 18. Februar 2008 | 0 Kommentare
 

Nachdem Titan Tire im Mai vergangenen Jahres angekündigt hatte, zukünftig auch große EM-Radialreifen bauen zu wollen, hat nun der erste Prototyp in 63 Zoll das Werk des Reifenherstellers in Bryan (Ohio/USA) verlassen. In den kommenden 60 bis 90 Tagen sollen nun weitere Reifen an ausgewählte Minenbetreiber ausgeliefert werden, damit sie sich ein Bild von den Qualitäten der Pneus machen können, für die der Hersteller eine im Vergleich zu Wettbewerbsprodukten um 20 bis 30 Prozent höhere Lebensdauer verspricht. „Dieses Projekt ist eine unglaubliche Erfahrung für viele Titan-Mitarbeiter inklusive meiner Person“, so Titan-Chairman und -CEO Maurice M.

Taylor jr. „Dass wir einige der besten Leute in diesem Business beschäftigen, zeigt sich in der kurzen Entwicklungszeit für diese Reifen, die nur sieben Monate in Anspruch nahm. Immerhin haben wir bei null angefangen, und wo vorher nur ein Sojabohnenfeld war, steht nun eine State-of-the-art-Produktionslinie für solch große Reifen.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *