Macau-Rennen nicht gefährdet

Freitag, 16. November 2007 | 0 Kommentare
 
Finale auf dem Stadtkurs von Macau, seit einem Vierteljahrhundert eine Yokohama-Domäne
Finale auf dem Stadtkurs von Macau, seit einem Vierteljahrhundert eine Yokohama-Domäne

Die Sorge, dass wegen eines logistischen Problemes der Saisonabschluss in der World Touring Car Championship (WTCC) in Macau an diesem Wochenende beeinträchtigt werden könnte, erweist sich als unbegründet. Alle Teams können an den Start gehen, alle Teams – auch BMW – haben die erforderlichen Teile zur Verfügung und können auch von Yokohama, dem Exklusivausrüster, wie gewohnt und umfangreich mit Rennreifen versorgt werden. .

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *