Polyurethan-Runflats erfüllen FMVSS-139-Anforderungen

Dienstag, 13. November 2007 | 0 Kommentare
 

(Akron/Tire Review) Wie die US-amerikanische Amerityre Corporation mitteilt, erfüllen die aus Polyurethan gefertigten und „Arcus” genannten Runflat-Reifen des Unternehmens alle Kriterien des Federal Motor Vehicle Safety Standard (FMVSS) 139 der Vereinigten Staaten. „Der erfolgreiche Abschluss der FMVSS-139-Tests unserer ‘Arcus’-Pkw-Reifen ist eines unserer vorrangigen Ziele gewesen”, so Amerityre-Präsident und -CEO Dr. Gary Benninger.

„Nach dem zufrieden stellenden Ausgang der abschließenden Dauertestphase sehen wir uns nun in der Lage, konkrete Verhandlungen mit den Unternehmen aufzunehmen, die bereits Interesse an einer Lizenzierung unserer Technologie angemeldet haben, und ihnen auch Testmuster zur Verfügung zu stellen“, ergänzt Benninger. Seinen Worten zufolge wolle man sich nun im nächsten Schritt darauf konzentrieren, das für eine Großserienfertigung der Reifen nötige Produktionsequipment weiterzuentwickeln..

Schlagwörter: ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *