Nokian Tyres ernennt neuen Nordamerika-Präsidenten

Dienstag, 30. Oktober 2007 | 0 Kommentare
 

Dennis Gaede wird nach 15 Jahren in den Diensten des finnischen Reifenherstellers Nokian Tyres Mitte Januar 2008 in den Ruhestand gehen. In seiner Funktion als Präsident der nordamerikanischen Tochtergesellschaft Nokian Tyres Inc. North America wird er von Bernie Del Duca ersetzt, der gegenwärtig noch „Vice President Sales“ auf seiner Visitenkarte stehen hat.

Unterdessen wird Jari Lepisto zum Geschäftsführer der Nokian Tyres Holdings North America ernannt; Lepisto ist gegenwärtig noch Geschäftsführer von Nokian Tyres in Schweden. Nokian erzielt in Nordamerika einen Umsatz in Höhe von 115 Millionen Dollar..

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *