Rial stellt neue Entwicklungen und neues Gesicht vor

Freitag, 26. Oktober 2007 | 0 Kommentare
 
Das Zehn-Speichen-Design „Bari“ von Rial, das in Essen auf der Motor Show vorgestellt wird, glänzt durch seine hochwertig polierte Oberfläche
Das Zehn-Speichen-Design „Bari“ von Rial, das in Essen auf der Motor Show vorgestellt wird, glänzt durch seine hochwertig polierte Oberfläche

Wenn vom 1. bis zum 9. Dezember die Motor Show in Essen wieder ihre Tore öffnet, dann ist auch der Leichtmetallfelgenhersteller Rial wieder mit dabei.

Auf 130 m² stellt das Unternehmen in Halle 2, Stand 220 nicht nur die neuesten Entwicklungen vor. Am ersten Messewochenende präsentieren die Fußgönheimer exklusiv ihre neue Markenbotschafterin, die Doppel-Weltmeisterin im Kitesurfen Kristin Boese. .

Schlagwörter: , , , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *