Jointventure bei Stoßdämpfern zwischen TRW und ArvinMeritor

Mittwoch, 17. Oktober 2007 | 0 Kommentare
 
TRW-Präsident F. Augnet
TRW-Präsident F. Augnet

TRW Automotive Aftermarket und ArvinMeritor haben ein Jointventure zum Vertrieb der Stoßdämpfer-Marken Gabriel und TRW auf dem europäischen Aftermarket geschlossen. Das Jointventure soll im Januar 2008 starten. „Stoßdämpfer sind ein integraler Bestandteil unseres Produktangebots im Chassis-Bereich.

Wir haben heute schon ein breites Stoßdämpferangebot der Marke TRW für unsere europäischen Kunden aufgebaut. Und wir wollen mit dem Gabriel-Programm natürlich unser Angebot ausweiten, um unsere führende Position im europäischen Aftermarket im Fahrwerksbereich auszubauen“, kommentiert Francois Augnet, Vice President von TRW Automotive Aftermarket Europe und Asia Pacific. .

Schlagwörter: , , , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *