RH Alurad hat 100 Räder nur für die Hinterachse im Programm

Freitag, 5. Oktober 2007 | 0 Kommentare
 
Die Wirkung breiter Hinterräder beweist die Rückansicht dieses umgerüsteten Aston Martin. Der DB 5 hat gewaltige 11x20-Felgen montiert (zweiteilige RAU Vesuv) und dazu Reifen der Größe 305/25Z R20
Die Wirkung breiter Hinterräder beweist die Rückansicht dieses umgerüsteten Aston Martin. Der DB 5 hat gewaltige 11x20-Felgen montiert (zweiteilige RAU Vesuv) und dazu Reifen der Größe 305/25Z R20

Manch einer montiert im Rahmen von Tuningmaßnahmen auf der Hinterachse eine noch breitere Rad-Reifen-Kombination als auf der Vorderachse: eben genau das, was technisch gerade noch geht und vom „heiligen“ TÜV (ab)-gesegnet wird. Wer bei RH Alurad nach solch standesgemäßen Lösungen sucht, wird erstaunt sein über das große Angebot von Rädern, die nur für die Hinterachse hergestellt werden. .

Schlagwörter: ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *