ÖAMTC-/ADAC-Winterreifen-Test 2007

Mittwoch, 26. September 2007 | 0 Kommentare
 

Mehr als 30 Reifen in den beiden Größen 155/70 R13 (Speedindices Q, S und T) und 205/55 R16H mussten sich der harten Winterreifen-Prüfung der Schwesterautomobilklubs ADAC und ÖAMTC stellen, die die Testergebnisse heute publizieren. Der neue Dunlop SP Winter Response und der bewährte Conti TS 800 erhalten in der kleineren Dimension das Prädikat „sehr empfehlenswert“, nicht empfehlenswert sind im Urteil der Tester die Winterreifen Krisalp 3, Pneumant PN 150 Wintec und der Runderneuerte Rigdon IG 78 sowie der mitgetestete Ganzjahresreifen Toyo Vario V2. In der Testgröße 205/55 R16H siegt der neue Michelin Primacy Alpin PA3 knapp gefolgt vom nochmals verbesserten Dunlop SP Wintersport 3D, die daher beide mit „sehr empfehlenswert“ dekoriert werden.

Hinter einem breiten Mittelfeld sind Fulda Kristall Supremo, Firestone Winterhawk und Avon Ice Touring ST zwar auf den letzten Rängen, immerhin sind sie aber noch mit Einschränkungen empfehlenswert. Die detaillierten Testergebnisse der einzelnen Produkte finden sich auf unseren Internetseiten unter Infopool und dort wiederum nach einem Klick auf Reifentests..

Schlagwörter: ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *