Uniwheels-Gruppe nimmt PR-Aktivitäten in eigene Hände

Mittwoch, 12. September 2007 | 0 Kommentare
 

Zum 1. Oktober will die Uniwheels-Gruppe, unter deren Dach die Marken Alutec, Anzio, Rial sowie Wheels24.com zu Hause sind, ihre PR-Aktivitäten wieder selbst in die Hand nehmen und deshalb ihre interne PR-Abteilung verstärken.

Die PR- und Öffentlichkeitsarbeit wird zwar wie bislang gewohnt von Harald Jacksties, Marketingdirektor der Gruppe, verantwortet – ab dem genannten Stichtag wird er dann jedoch durch die Diplom-Betriebswirtin Helga Debert als PR-Referentin bei seinen Aufgaben in diesem Bereich unterstützt. Gleichzeitig damit erklärt das Unternehmen seine bisherige Zusammenarbeit mit der externen PR-Agentur Nager Promotions mit sofortiger Wirkung für beendet..

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *