Ex-ATS-Finanzer jetzt bei Kiekert

Mittwoch, 15. August 2007 | 0 Kommentare
 

Die Kiekert AG, ein führender Hersteller von Schließsystemen für die Automobilindustrie, gab heute mit sofortiger Wirkung die Ernennung von Stephan Espelage (44) zum Chief Financial Officer (CFO) bekannt. Als Mitglied des Vorstands der Kiekert-Gruppe verantwortet Espelage die Bereiche Finanzen, Controlling sowie Informationstechnologie. Seine rund 20-jährige Karriere im Bereich Finanzen und Controlling hat Espelage überwiegend in der internationalen Automobilzulieferbranche verbracht, vor seinem Wechsel zu Kiekert zeichnete er als Geschäftsführer für die Finanzen der ATS-Gruppe, einem führenden Hersteller von Pkw-Leichtmetallrädern, verantwortlich.

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *